Therapiematerial

4.5
(2)

Hier findest Du einiges an Thrapiematerial, welches mir meine Frau rausgesucht und empfohlen hat. Und Sie muss es ja wissen. 😉

Die Links leiten zu der entsprechenden Seite Bei Amazon.de weiter und enthalten einen Affiliate Link. Das heißt ich bekomme wenn diese Dinge über meinen Link gekauft werden eine kleine Provision von Amazon. Der Preis ändert sich dadurch für den Käufer natürlich nicht.
Wir haben uns diese Dinge selbst gekauft! Nichts wurde gesponsert oder ich stehe mit einer hier genannten Firma in Kontakt!. Weitere Infos dazu.


Wortschatz-Lernen im Kontext

In Sachthemen und in konkreten Alltags-Situationen kann man hier den Wortschatz wiederholen, festigen und vertiefen.
Im Restaurant, auf der Suche nach einer Arbeit oder einer Wohnung, unterwegs mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder vor dem Geldautomaten. Mini-Szenen und kleine Dialoge machen klar, was ein Wort in diesem Zusammenhang bedeutet und wie man es verwendet.

Eigentlich für andere Muttersprachler konzipiert sind es dennoch gute Übungen um an seiner “Wortfindungsstörung” zu arbeiten.


Gehirnjogging

Kleine Karten mit mit verschiedenen Denkaufgaben und Logikrätseln.
Hat meine Frau ziemlich am Anfang als ich wieder zu Hause war besorgt. War einige Zeit lang Abends vor dem Fernseher unser Zeitvertreib. Hat mir wirklich geholfen auch mal wieder “um die Ecke zu denken”

Kann man auch super zu einem Arzttermin mitnehmen um sich die Wartezeit zu verkürzen.


Gedächtnistraining

Es wird immer ein fehlendes Wort gesucht. Die Wortergänzungen eignen sich bestens zum einfachen Gedächtnistraining. 

Eigentlich für Senioren entwickelt macht dieses Gedächtnistraining doch deutlich mehr Spass als sich einfach nur stupide Dinge zu merken und diese nach einer Pause wieder aufzuzählen.


(Gesellschafts)spiele

Logikspiel

Das Spiel kenne ich noch aus einem anderen Krankenhausaufenthalt. Dort hatte es mir meine Frau gegen meine Langeweile mitgebracht.

Das Spielprinzip: Die Fahrzeuge werden anhand der Vorgabe aus einer der 60 Aufgabenkarten auf dem Spielbrett platziert. Ziel ist es, dem roten Auto durch geschicktes Verschieben der Fahrzeuge einen Weg zur Ausfahrt zu bahnen und dem Stau zu entkommen.

Die 60 Aufgabenstellungen in 5 verschiedenen Schwierigkeitsstufen sorgen nicht nur für eine abwechslungsreiche Beschäftigung, sondern trainieren zudem das logische Denken und die strategischen Fähigkeiten.


Sudoku einmal anders (Mit Sehbeinträchtigung einfacher)

Sudoko etwas abgewandelt. Statt mit Zahlen zu hantieren steckt man hier Holzstecker in verschiedenen Farben.
So ist es direkt ersichtlich ob eine “Zahl” schon einmal in einer Reihe oder Spalte vorkommt.

Sudoko war vorher nie mein Fall, das hier mache ich aber ab und zu wirklich gerne.
Fördert wirklich stark das logische Denken zudem trainiert es noch die Fingerfertigkeit.


Hinweis
Es ersetzt natürlich keine Therapie, aber man kann sich selbst Zuhause trainieren. Jeden Tag 5-10 Minuten Training bringt dem Gehirn schon einiges. Lieber immer wieder kurz trainieren, als sich zu überfordern. Man merkt recht schnell Fortschritte und das motiviert einen. Unser Gehirn ist in der Lage viele Dinge neu zu erlernen oder neue Synapsen auszubilden, um auf Erlerntes zuzugreifen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge mir in sozialen Netzwerken!

Es tut mir leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?